Bereit für den Umzug: Unsere Treppe verlässt die Schreinerwerkstatt

Neues Möbelstück für das Haus-Innovations-Zentrum

So baut man Treppen! Für das neue Haus-Innovations-Zentrum in Taufkirchen haben unsere fleißigen Schreiner in ihrer Schreinerwerkstatt eine Treppe mit Stufen aus Eiche geölt gefertigt.

Nachdem die Treppe wieder zerlegt in einem unserer Lkws nach Taufkirchen transportiert wurde, baute das STARK-Team das prachtvolle Möbelstück im Haus-Innovations-Zentrum wieder auf. Dort wurde die innere mitsteigende Brüstungswand weiß gestrichen sowie die äußere Wand schwarz lackiert und mit senkrecht angebrachten Massivholzleisten aus Lärche verkleidet. Die Treppe fügt sich ideal in das Erscheinungsbild des Ausstellungs- und Beratungszentrums ein und unterstreicht so dessen moderne Architektur. 

Hier geht es zu unserem Partner Ecoline-Holzsystembau.

Platzhalter

Veranstaltungen