Detailseite-Redaktion

Rückblick Infoabend für Bauherren in Auhausen mit ECOLINE

Lassen Sie sich beraten!

Am 11.03.2020 um 18 Uhr begrüßten Herr Schröder und Herr Merx von der Firma ECOLINE-Holzystembau sowie Christoph Hübler, Geschäftsführer der Schreinerei STARK, 25 zukünftige Bauherren zum Infoabend in Auhausen. Nach der Begrüßung und einer kurzen Erläuterung zum Ablauf des Abends wurden die Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt, wodurch die Berater ausführlicher auf die individuellen Fragen der Gäste eingehen konnten.

Los geht′s!

Eine der drei Gruppen wurde vom Geschäftsführer der Schreinerei durch die Werkstatt geführt. Christoph Hübler stellte die Leistungen der Schreinerei vor, die aktuellsten Trends bei Möbeln sowie Einrichtungsgegenständen und zeigte dies anhand einiger Beispiele, die momentan in der Schreinerei bearbeitet werden.

Herr Schröder erklärte der zweiten Gruppe den „technischen Teil“ des Hausbaus. Hierbei ging er unter anderem auf elektrische Rollläden und die Wahl der richtigen Lüftungsanlage ein. In der Ausstellung zeigte er noch eine Auswahl an Türen, Böden sowie Deckenverkleidungen und sprach die Inhalte der Bau- und Leistungsbeschreibung an.

Die perfekte Farbwahl und kombinierbare Materialien wurden von Herrn Merx vorgestellt. Mit dem Einsatz neuester Technik ist die Angst vor ungewollten Gerüchen im Wohnbereich ausgeschlossen.

Nach jedem Durchgang wurden die Gruppen getauscht, so konnte jeder Gast die verschiedenen Bereiche kennenlernen.

Zeit für Fragen …

Bei einem kleinen Imbiss im Anschluss hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch mit den Experten und dem Geschäftsführer Martin Stark zu klären.

Vielen Dank an alle Besucher für das große Interesse an unseren Infoabenden und an Firma ECOLINE für die tollen Vorträge. Sie haben den Infoabend verpasst? Dann vereinbaren Sie einen Termin. Wir beraten Sie gerne persönlich!

Platzhalter

Veranstaltungen

Schausonntage 2020 bei STARK – Abgesagt!
06.12.2020
Beginn:
13:00 Uhr
Ende:
17:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage und den ansteigenden Infektionszahlen findet unser letzter geplanter Schausonntag für das Jahr 2020 am 06. Dezember nicht statt.