Nachhaltigkeit und Qualität

0%
weniger CO² Ausstoß jährlich!

Nachhaltigkeit beim Bauen mit STARK

Ihr Gebäude planen und fertigen wir mit ausgewählten und geprüften Materialien. Der Rohstoffeinsatz an Rundholz und Schnittholz wird ausschließlich aus unserer Region bezogen und in unserem Sägewerk verarbeitet.

Gemeinsam mit dem Verband Bauen mit Holz Altmühlfranken vertreten wir unseren „öklogischen Lieblingsrohstoff“ und betreiben an verschiedenen Messen Öffentlichkeitsarbeit, um auf dessen Vorteile aufmerksam zu machen.

Nachhaltigkeit und Holzhausbau gehen Hand in Hand

Wussten Sie?

0 Minuten
dauert es nur, bis im Landkreis Weißenburg Gunzenhausen, das Holz für ein komplettes Holzhaus nachgewachsen ist!

In zwei Minuten wächst im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ein Kubikmeter Holz nach. Somit ist nach 2 Stunden dort das Holz für ein vollständiges Holzhaus nachgewachsen. Außerdem speichert ein Kubikmeter Holz eine Tonne Kohlendioxid.

Körperliche Gesundheit ist heutzutage mehr denn je ein wichtiges Thema. Wir achten auf unsere Ernährung, ausreichend Bewegung und informieren uns täglich über das Thema. Gerade deshalb sollte auch beim Eigenheim auf Qualität geachtet werden. Wir nutzen ressourcenschonende Baumaterialien und gewährleisten Ihnen dadurch nachhaltiges Bauen und einen schonenden Umgang mit unseren Ressourcen.